(

BINDER erweitert die Serien MK und MKF um die Größen 400 und 1020

Mai 2022

BINDER Umweltsimulationsschränke der Serie MK sind für dynamische Temperaturprofile die richtige Wahl. Die Umweltsimulationsschränke, die auf schnelle Temperaturwechsel ausgerichtet sind, können in einem Temperaturbereich von -40 °C bis +180 °C eingesetzt werden. Geräte der Serie MKF eignen sich ebenfalls ideal für jeden Kälte- bzw. Wärmetest, zusätzlich erfüllen sie durch die Feuchteregelung im Bereich von 10 % r.F. bis 98 % sämtliche Anforderungen der gängigen Klimaprüfstandards gemäß der DIN- und IEC-Normen.

Wo bisher sehr genau abgewogen werden musste, ob man sich innerhalb der MK und MKF-Serie für die kleinere (240) oder größere Variante (720) entscheiden sollte, gibt es mit der Größe 400 nun einen passenden Mittelweg. Und wer noch größere Volumina anstrebt, kommt mit dem 1020 voll auf seine Kosten!

 

Zu den Produkten

Umweltfreundlich und energieeffizient: Der neue Binder KB ECO

April 2022

Die elektrische Temperierung des KB ECO durch Peltier-Module mit neuartiger Wärmeabführung deckt einen Temperaturbereich von 0 °C bis +70 °C (max. 26 °C unter Umgebungstemperatur) ab. Der vollständig in Edelstahl ausgeführte Innenkessel des KB ECO wird durch zwei Einschubgitter aus Edelstahl ergänzt und bietet standardmäßig eine Ø 30 mm Durchführung mit Silikonstopfen.

Zu den Produkten

Kontakt

Wir beraten Sie gern

Sie haben Fragen zu unseren umfangreichen Service-Leistungen oder interessieren sich für das Produktspektrum der Umweltsimulationstechnik? Wir beraten Sie gerne und betreuen Ihr Vorhaben mit unserem umfangreichen Know-How!

KontaktIhre Ansprechpartner

Industrievertretung DAMM

Telefon: +49 (0) 6401 21069 13
E-Mail: info@DAMMindust.de